Dr. med. A. Meyer - Dr. med. M. Meyer

Dr. med. M. Heimbucher

Premiumlinsen

Vorteile moderner Premiumlinsen
Bei der Grauen Star Operation wird die trübe Augenlinse durch eine künstliche Linse ersetzt. Monofokallinsen (Kassenlinse) haben lediglich einen Brennpunkt und bilden dementsprechend einen Bereich, meistens die Ferne, scharf ab. Für die Nähe ist eine Korrektur mit einer Brille notwendig. Eine bestehende Hornhautverkrümmung wird auch nicht korrigiert. Neben diesen klassischen Linsen gibt es moderne Premiumlinsen mit verbesserten optischen Eigenschaften. Diese können dem Patienten zusätzliche Vorteile bieten:

 

Asphärische Linsen
Durch einen speziellen Linsenschliff wird erreicht, dass auch am Rand der Linse auftreffende Strahlen exakt in der Mitte der Makula, dem Punkt des schärfsten Sehens, auftreffen. Dadurch wird speziell bei schlechten Lichtbedingungen und damit geweiteter Pupille ein besseres Sichtbild erreicht. Studien ergaben, dass ältere Autofahrer mit einer asphärischen Linse im Vergleich zu Patienten, die eine Standardlinse erhielten, erheblich schneller Objekte erkennen und dadurch ihre Reaktionszeit beim Bremsen um bis zu 50% gesenkt wurde. Asphärische Kunstlinsen verleihen dem Patienten dementsprechend ein besseres Kontrastsehen

 

 

Torische Linsen
Torische Linsen sind in der Lage Hornhautverkrümmungen (Astigmatismus) auszugleichen.  Durch ihren gekrümmten Schliff, erlauben sie vielen Patienten ein scharfes Sehen zumindest in der Ferne. Diese Linsen erfordern jedoch eine überaus gründliche Vorbereitung und eine äußerst präzise Implantationstechnik.

 

 

Multifokale Linsen
Multifokale Linsen zeichnen sich dadurch aus, dass sie durch auf der Linse eingeschliffene konzentrische Ringe scharfe Bilder aus unterschiedlichen Entfernungen ermöglichen. Meistens werden hier Bilder aus 2 bis 3 Bereichen (Fern-, Mittel-, und Nahbereich) scharf dargestellt. Zusätzlich gibt es auch torische Multifokal-linsen, die gleichzeitig auch eine Hornhautverkrümmung ausgleichen können.

Schauen Sie sich doch das kurze Informationsvideo zu den Kunstlinsen an.

Durch die Nutzung des unten angebotenen Google-Services erklären Sie, die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben, und dass sie mit den Nutzngsbedingungen einverstanden sind. Beides finden sie unter https://policies.google.com/?hl=de


Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an.